Impressum

  

Autorinnen und Autoren

Jenny Maria Ahlers

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grund- und Förderschulen der MLU Halle-Wittenberg

Angela Bartz

Förderschullehrerin, freiberufliche Ausbilderin für Förderschullehrer sowie Supervisorin in Halle

David Bock

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der MLU Halle-Wittenberg

Anne Brunner

Grundschullehrerin Kunst/Gestalten

Katja Czech

Kunsttherapeutin und Soziologin; freiberuflicher Coach/Fortbildnerin; derzeit Projektleitung des "Atelier Regenbogen" für geflüchtete Kinder im
IRIS-Regenbogenzentrum in Halle, wo ein Atelier nach der Stern-Methode
betrieben wird

Elisabeth Eichelberger

Dozentin an der Pädagogischen Hochschule in Bern. Sie lehrt Fachwissenschaft und Fachdidaktik für die Sekundarstufe I. Seit 2004 ist sie in der Forschung tätig und hat in diesem Rahmen zwei Publikationen zum textilen Gestalten verfasst. Im neu eingerichteten Fachdidaktikzentrum (Nachwuchsförderung Schweiz für Technisches und Textiles Gestalten) ist sie Ko-Leiterin

Mandy Engelhardt

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Grundschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Jessica Fischer

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lisa Gaudian

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof. Michael Gebauer

Professur für die Didaktik des Sach- und des Englischunterrichts an Grund- und Förderschulen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anja Geckler

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Förderschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Max Gläßel

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Florian Goldbach

Lehrer für die Fächer Kunst und Ethik am Gymnasium in Bernburg, Sachsen-Anhalt

Laura Gottwald

Studierende im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an GS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lisa Hannebohn

Studierende im Kommunikationsdesign der Bauhaus Universität Weimar

Gerrit Höfferer

Studium der Kunsterziehung, Philosophie und Psychologie, Ethik und Theaterpädagogik; postgraduiert Lehrgang am Institut für Kulturwissenschaften Wien; lehrte bis 2017 Bildnerische Erziehung an der PH Wien; Bundesvorsitzende des BÖKWE (Fachverband der österreichischen Kunst- und Werkenerzieher); derzeit Fachreferentin am Bundeszentrum für Schulische Kulturarbeit

Karin Jarausch

bildende Künstlerin und Lehrkraft für besondere Aufgaben für die Fachpraxis des Werkens im Bereich Grundschuldidaktik Werken der Universität Leipzig. Informationen:

Susanne Kaiser

Grund- und Förderschullehrerin Kunst/Gestalten

Janclaudio Katsarski

Grundschullehrer Kunst/Gestalten

Pauline Köhler

Grund- und Förderschullehrerin Kunst/Gestalten

Saskia Jessica Kunz

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Grundschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Anne Liekweg

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Constanze Marx

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Prof. (emerit.) Frithjof Meinel

Professur für Industriedesign an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und verantwortlich für die Fachpraxis des Gestaltens für das Fach Kunst/Gestalten an Grund- und Förderschulen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Heike Mosebach

Lehrerin für die Fächer Kunst, Mathematik, Physik und den Wahlpflichtkurs „Kultur und Künste“ am Schulzentrum Stadt Könnern Sekundarschule, Sachsen-Anhalt; Referentin am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt [Lisa] in dem Weiterbildungskurs „Kultur und Künste“ für Sekundarschulen

Friederike Mühlenz

Grund- und Förderschullehrerin Kunst/Gestalten

Maud Müller

Studierende im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an GS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Rolf Niehoff

Studiendirektor a.D.; Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler bei Prof. Hoehme; Erstes und Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, bis 1996 Kunstpädagoge in Düsseldorf, bis 2009 Fachleiter für Kunst und Hauptseminarleiter am Studienseminar Krefeld; bis 2015 Vorsitzender des BDK Fachverband für Kunstpädagogik Landesverband NRW; Hg. (gemeinsam mit Kunibert Bering) der Fachzeitschrift „Impulse. Kunstdidaktik“; Autor und Hg. zahlreicher Publikationen zur Kunstpädagogik mit dem Schwerpunkt Bild-/Kunstgeschichte

Leoni Olle

Referendarin im Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen in Sachsen-Anhalt

Dr. phil. Joachim Penzel

Kunstpädagoge, Kunstwissenschaftler und Ausstellungskurator; Bereichsleiter für das Fach Kunst/Gestalten an Grund- und Förderschulen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Referent am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt [Lisa] in den berufsbegleitenden Studiengängen Kunst und den Wahlpflichtkurs „Kultur und Künste“ für Sekundarschulen,
ausführliche Informationen:

Saskia Petrik

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der MLU Halle-Wittenberg

Laurina Preckel

Studierende im Lehramt für das Fach Kunst an Gymnasien der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle; Erstes Staatsexamen

Henriette Putlitz

Grundschullehrerin für das Fach Kunst/Gestalten in Eberswalde

Petra Rammelt

Gymnasiallehrerin für das Fach Kunst, derzeit tätig als Grundschullehrerin an der Kröllwitz Grundschule in Halle/Saale

Juliane Reckow

Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin; Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Abschlussarbeit über die Zeichnungen von Joseph Beuys; Redakteurin der SYN Stiftung / Kunst Design Wissenschaft (Halle); freie Dozentin des Bildungsträgers Competenz Werkstatt Beruf gGmbH (Halle); Lehrauftrag für das Modul „Bildzugänge. Kunst-, Architektur- und Designgeschichte) im LA Kunst/Gestalten an Grund- und Förderschulen der Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

Constanze Rilke

Bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Zeichnung, textile Kunst und baugebundene Kunst, Halle, Sachsen-Anhalt

Rainer Rilke

Emeritierter Lehrer für die Fächer Musik, Kunst, Werken und Deutsch an Sekundarschulen, Studienseminarleiter für Musik in Hildesheim, auf dieser Homepage zuständig für das Lektorat

Diana Rücker

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Grundschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Elisa Rufenach-Ruthenberg

LA-Studium für Kunst und Ethikunterricht an Gymnasien an der Bauhaus Universität Weimar

Vanessa Sacher

Studierende im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an GS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kristin Sachse

Grund- und Förderschullehrerin Kunst/Gestalten

Bork Schaetz

Bildender Künstler und Grafiker; Künstlerischer Mitarbeiter im Fachgebiet Malerei/Textile Künste an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, verantwortlich für die Gestaltung und Programmierung dieser Website

Inka Schleicher

ehemalige Bereichsleiterin für das Fach Gestalten an Grundschulen am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt [Lisa] in Halle/Saale

Paul Schliewa

Student im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an FS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dr. Stefan Schneider

Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch und Geschichte am Gymnasium Melle (Niedersachsen); Lehrbeauftragter für die Didaktik des Deutschunterrichts am Germanistischen Institut der Universität Osnabrück; Herausgeber und Autor der Youtube-Reihe „Deutsch in Bildern“; Bildungsreferent mit Schwerpunkt Deutsch des Klett Verlages

Viktoria Scholz

Landschaftsarchitektin, bildende Künstlerin und Architekturpädagogin; sie führt zahlreiche Gestaltungen im öffentlichen Raum und in der Landschaft durch und leitet Workshops in diesem Bereich; Kontakt:

Carolin Schöppe

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Stephan SchUlz

Industriedesigner; Lehraufträge und ehem. Vertretungsprofessur an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im Bereich Industriedesign; Lehrbeauftragter für den Werkstattkurs im Bereich Gestalten an Grund- und Förderschulen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wendy Schwarz-Patzer

Grundschullehrerin in Sachsen Anhalt; Thema ihrer ersten Staatsexamensarbeit war die Lerndifferenzierung im Fach Gestalten an Grundschulen.

Birgit Schwesig

Grundschullehrerin für das Fach Kunst/Gestalten

Kristin Sieler

Studierende im Kommunikationsdesign der Bauhaus Universität Weimar

Katja Stolze

Studierende im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an GS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wieken Turba

Grundschullehrerin mit dem Drittfach Kunst/Gestalten (LA Studium an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Denis Voigt

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der MLU Halle-Wittenberg

Donata Voigt

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Förderschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Julia Walther

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Grundschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Enrico Wilde

Dipl. Designer, Lehrauftrag für die Fachpraxis des Gestaltens an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Konrad Winter

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kerstin Wittstock

Grund- und Förderschullehrerin Kunst/Gestalten

Sophie Wochner

Studierende im Fach Kunst/Gestalten im Lehramt an GS der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Daniela Wuthe

LA-Studium mit Drittfach Kunst/Gestalten an Grundschulen an der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Nele Zeyn

Studium Lehramt Kunst/Gestalten an Grundschulen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Diese Webseite wird gefördert durch die Philosophische Fakultät III. Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und das Zentrum für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

 

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik, Arbeitsbereich Gestalten

Franckeplatz 1

06110 Halle (Saale)

 

Vertreten durch:

Joachim Penzel

Kontakt:

Telefon: 0345-5523884

E-Mail: joachim.penzel@paedagogik.uni-halle.de

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Joachim Penzel

Franckeplatz 1

06110 Halle (Saale)

 

Haftungsausschluss:

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

© Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
alle Rechte vorbehalten.

Die Online-Dokumente und Webseiten einschließlich ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheberrechte liegen bei der Institution, in deren Rahmen die jeweiligen Lehrveranstaltungen stattgefunden haben, in denen die gestalterischen Arbeiten hergestellt wurden. Das können neben der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg auch einzelne Schulen oder Institute für Lehrerbildung sein. Eine Nutzung ist nur unter Beachtung der urheberrechtlichen Bestimmungen zulässig. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der innerhalb des Internetangebotes der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verwendeten Grafiken, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bzw. der Autoren nicht gestattet.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Diese Webseite wird gefördert durch die Philosophische Fakultät III. Erziehungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und das Zentrum für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.